0 Januar 2015 Übersicht der IT-Events in Dresden

Kurz vor der Weihnachtspause schon die Zusammenfassung für alle wichtigen Termine für Januar:

Dresdner Unix-Stammtisch – am 7. Januar um 19 Uhr.

C++ UG – Am 8 Januar um 20 Uhr wird Marcel Schiffel das Softwarepaket OpenFOAM vorstellen. Zunächst wird ein grober Überblick über die Bibliothek, sowie die damit erstellten Tools und Solver gegeben. Dabei wird die Verwendung der Software anhand einer einfachen Simulation vorgeführt und der Einbau einer einfachen Differentialgleichung in einen bestehenden Solver demonstriert.

WDCM Dresden – Am 13. Januar um 19 Uhr.

Ruby User Group Dresden – Am 15. Januar um 19:00 Uhr findet eine Veranstaltung statt, die nicht nur für Ruby-Programmierer interessant sein dürfte. Andreas Reischuk stellt verschiedene Template-Systeme vor und zur Diskussion. Dabei schaut er sehr deutlich über den Ruby-Tellerrand und macht das Thema damit auch für Programmierer anderer Sprachen interessant und relevant.

Datenbankstammtisch – findet der Stammtisch einmal im Monat ab 17:00 Uhr im Raum Z 336 der HTW Dresden statt. Der Datenbankstammtisch vereint interessierte Fachleute aus der Wirtschaft und dem Hochschulwesen und hat sich zu einer ständigen Einrichtung entwickelt, in der unkonventionell theoretische und praktische Probleme vorgestellt, diskutiert und daraus gemeinsame Arbeiten abgeleitet werden. Am 21. Januar Jürgen Bittner von der Firma SQL Projekt AG Dresden hält einen Vortrag zum Thema : “Master Data Management – Ein Lösungsansatz”.

TEX User-Group Dresden – Am 26. Januar ab 19:30 Uhr im Weltcafé Dresden.

Mac User Group Dresden – Am 27. Januar, 19.00 Uhr im Café Neustadt.

.NET User Group Dresden – am 28. Januar um 18 Uhr. Grant Fritchey macht mit seiner Usergroup Tour auch Stopp in Dresden. Er ist Mitarbeiter bei Red Gate und hat schon mehrere Artikel geschrieben, unter anderem für SQL Server Central. Zudem ist er der Autor von “SQL Server Execution Plans” and “SQL Server 2012 Query Performance Tuning”.

Mit einigen Eindrücken aus unserem Jahr 2014 verabschieden wir uns zunächst in die Weihnachtspause. Wir wünschen Euch ein frohes Fest, Zeit für frische Ideen und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

←zurück

kommentieren




Wie viele Beine hat ein Mensch? (Zahl)

© 2012 – 2018 HicknHack Software GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung